Klimatisierung
Krankenhäuser
Chemische Industrie / Pharmaindustrie
Energie
Kraftfahrzeugindustrie
Lebensmittelindustrie
Luftfahrtindustrie
Industrie
Torre nova 03-05-10 029
Torre nova 03-05-10 034 para Web
ewk 900 limpia
Barbanza Pedras
FCC verbessert seine Leistung mit EWK Kühltürmen in dem "Complexo Medioambiental do Barbanza"

FCC betreibt den ?Complexo Medioambiental do Barbanza?, in dem ein besonderes System für die Sickerwasserbehandlung (Industrieabwasser) aus der Kläranlage und der Abfallgrube des Komplexes eingesetzt wird. Mit diesem System erreicht man einen höhere Leistung für die Behandlung des hochkontaminierten Wassers. Es besteht aus zwei Stufen: einer Umkehrosmose-Anlage und einem Vakuumverdampfer. In dieser zweiten Stufe braucht man einen Kühlturm, um damit einen Kondensator zu bedienen, wo die Dämpfe, die aus dem Verdampfer kommen, wieder verflüssigt werden. Das Sickerwasser wird dabei auf 5% konzentriert. Wegen der aggressiven Umgebung litt der ursprünglich installierte Kühlturm aus verzinktem Stahlblech unter einer hohen Korrosion und wurde deshalb durch einen EWK 900/09 ersetzt.

Der Zusammenbau der neuen EWK Kühltürme wurde dank der vormontierten Lieferung in nur einem Tag durchgeführt, so dass die Anlage ohne Behinderung weiterlaufen konnte. Mit dem neuen EWK Kühlturm aus korrosionsfreien Komponenten wird nicht nur eine längere Lebensdauer, sondern auch eine Leistungssteigerung gegenüber dem vorherigen Kühlturm erreicht.

Jahr: 2010

Leistung: 1.786 kW

Modell: EWK 900/09

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR