Klimatisierung
Krankenhäuser
Chemische Industrie / Pharmaindustrie
Energie
Kraftfahrzeugindustrie
Lebensmittelindustrie
Luftfahrtindustrie
Industrie
Penacho Fonz
compost01[1]
Montaje de la Torre de Fonz
cerdos_en_dehesa
Dritte Gülleverarbeitungsanlage von IBERDROLAS in Fonz (Huesca)

Iberdrola hat in seiner Gülleverarbeitungsanlage in Fonz (Huesca) zwei EWK 1800 Kühltürme installiert. Einer um die KWK-Motoren zu kühlen und der andere für den Verarbeitungsprozess. Beide können untereinander ausgetauscht werden.

Die EWK Türme sind äußerst korrosionsbeständig, was eine wesentliche Eigenschaft in einer so aggressiven Umgebung wie der Gülleindustrie ist. In diesem Fall wurde auch ein spezieller Füllkörper (Splash-Füllkörper) eingesetzt, der den Gebrauch von relativ stark verschmutztem Wasser erlaubt. Zusätzlich wurden die Anlagen auch mit der aktuellsten Zusatzausstattung versehen:

- Eingangstüren aus Polypropylen (PP), die den Zugang für die Wartung und die Reinigung des Kühlturminneren erleichtern.
- Die Wartungsleiter, hergestellt aus GFK im Pultrusionsverfahren, ist leicht und gleichzeitig korrosionsbeständig.
- Schalldämpfer aus Polypropylen (PP), um die lokalen Geräuschvorschriften zu erfüllen.

Jahr: 2013

Gesamtleistung: 5 MW x 2

Modell: 2 x EWK 1800

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR